Mach dir keinen Stress - wie du in Job und Privatleben gelassen bleiben kannst. Living Mindfulness Kurse ab September 2021

Gelassen den Herausforderungen der Pandemie zu begegnen ist leichter gesagt als getan. Die richtige Balance zu finden, kann gelingen, wenn wir bewusst im Hier und Jetzt leben. Achtsamkeit ist eine Schlüsselkompetenz, die in allen Lebensbereichen wirkt. Für mehr Sicherheit, Leichtigkeit und Freude in Job und Familie.


Du möchtest

  • mühelos Zeit zum Durchatmen in deinen Tag einbauen
  • Stressfallen erkennen und umgehen
  • Selbstvertrauen, Energie und Freude gewinnen
  • Körper und Seele stärken
  • Positivität in dein Leben einladen

Achtsamkeit im Alltag leben ist Ansatz und zugleich das Motto von Living Mindfulness, dem  neuen, wirksamen Stressbewältigungsprogramm.

 

Die Expertinnen Kirsten Tofahrn und Sabine Keßel haben dieses Kurskonzept in Zusammenarbeit mit einer Krankenkasse entwickelt und von der Universität zu Köln wissenschaftlich untersuchen lassen. 

Living Mindfulness ist angelehnt an weltweit anerkannte und seit vielen Jahren gelehrte Achtsamkeitstrainings: 

MBSR – Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion

MSC – Achtsames Selbstmitgefühl

MBCT – Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie

 

Das Konzept Living Mindfulness ist zertifiziert von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP).



8 Wochen Praxiskurs - einfach - schnell - nachhaltig

Ein Living-Mindfulness-Kurs dauert in der Regel 8 Wochen. Pro Woche gibt es einen 60-90 min. Präsenztermin in einer Kleingruppe. In den Zeiten zwischen den Terminen bekommst Du leicht umsetzbare Alltagsaufgaben zur Verfügung gestellt. Dein täglicher Zeitaufwand für Meditations-Übungen beträgt 1 x 12 Minuten und 3 x 3 Minuten. 

Dieser überschaubare Zeitaufwand erleichtert Dir die langfristige Integration Deiner Achtsamkeitspraxis in deinen Alltag.

Du wirst Achtsamkeit nicht als einen Punkt mehr auf Deiner Agenda, den Du „auch noch zu erledigen hast“ oder als „etwas, was man üben muss“, empfinden, sondern Deine Übung so in Deinen Alltag integrieren, dass sie nach und nach zu einer Lebenshaltung wird, die alle Bereiche durchzieht. 

Ein Living-Mindfulness-Kurs ist immer gut, wenn Du einen ersten oder auch einen tieferen Zugang zu Achtsamkeit bekommen möchtest.


Dieser Living Mindfulness Kurs unterstützt Dich, wenn Du

  • beruflichen oder privaten Stress hast
  • an chronischen, akuten oder psychosomatischen Erkrankungen leidest
  • Dich erschöpft, niedergeschlagen, antriebslos oder ängstlich fühlst
  • Nervosität oder Konzentrationsmangel erlebst und/oder
  • Deine Selbstwahrnehmung und Dein Selbstbewusstsein stärken willst

Du lernst die Methoden der Achtsamkeit auf strukturierte, kompetente, entspannte und humorvolle Weise kennen.

In den Kursen arbeiten wir mit Körperwahrnehmung (bodyscan), geführten Meditationen, einfachen Körperübungen (Yoga), Gehmeditation, Themen bezogenen Vorträgen, Diskussionen, lockerem Austausch untereinander und der Integration in den Alltag.



Die Kurse finden in Klein-Gruppen mit maximal 12 Teilnehmern statt.
Für Teams oder Gruppen in Unternehmen, Agenturen, Arztpraxen, Verbänden oder Vereinen biete ich diesen Kurs auch in den eigenen Räumlichkeiten an.

 

Die Kosten für einen Kurs betragen 200 € inklusive Handbuch und Audio-Anleitungen pro Teilnehmenden.

 

Sabine Salk 
Trainerin für Living Mindfulness, Yoga und Meditation

Download
Living Mindfulness Kurskonzept
2021.02_SabineSalk-LivingMindfulness.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB


Was brauchst Du noch für Deine Entscheidung?

 

Welche Fragen kann ich Dir beantworten? 

Anrufen

0178.274 69 73



Aktuelle Kurstermine

LM Präsenz LM Online/Zoom LM Coaching LM Outdoor
8 Personen 6 Personen 1-2 Personen 4 Personen
Kurs: 08.09. - 27.10.21 Kurs: 07.09. - 26.10.21 flexibel ab Mai 2021 ab Mai 2021

mittwochs 19:15-20:30

dienstags 18:00-19:30   tagsüber

Köln Südstadt

flexibel nach Absprache Köln